Über uns

Das Sozialhaus in Klisino ist eine Organisationseinheit vom Landkreis Glubczyce. Die Tätigkeit dieser Vertretung basiert auf dem Gesetz vom 12. März 2004 über die Sozialhilfe. Die Aufgabe des Hauses ist eine Dienstleistung der 24-stündigen Fürsorge für seine Bewohner. Das Heim besteht aus den Filialen in Boboluszki, Branice und Radynia (Angaben vor dem 01. März 2011)

Laut Gesetz Nr. V/48/2011 des Kreistages Glubczyce vom 10. Februar 2011 über die Fusion der Sozialhäuser, die durch den Landkreis Glubczyce geführt sind, wurden das Sozialhaus „Unter dem Ahorn” in Dzbance, das Sozialhaus „Kombattant” in Glubczyce und das Sozialhaus in Bliszczyce verbunden. Heutzutage wohnen in diesem Heim 660 Pensionsgäste.

Unsere Leitung

Małgorzata Krywko-Trznadel - Direktor

Michał Dobrowolski - Stellvertretender Direktor

 

 

Fillale in Kietrz

Das Altenheim in Kietrz ist eins von mehreren Filialen des dazugehörigen Altenheims in Klisino.Das Gebäude liegt in Stadtzentrum von Kietrz. Die Stadt ist zwar klein aber es bietet eine ruhige Umgebung mit sehr viel Ruhe, Sicherheit, Privatsphàre, wobei es gut zum ausruhen und relaxen gedacht ist. Die Bewohner haben eine gute Verbindung zum Stadtzentrum, wo …

Czytaj więcej

Filiale in Bliszczyce

Das Sozialhaus in Bliszczyce wurde im Herbst 1998 ins Leben gerufen und war bis zum 28. Februar 2011 eine selbständige Einheit. Laut Gesetz Nr. IV/46/2011 des Kreistages Glubczyce vom 01. März 2011 über die Fusion der durch den Landkreis Glubczyce geführten Sozialhäuser, ist das Sozialhaus in Bliszczyce eine Filiale des Sozialhauses in Klisino geworden. Das …

Czytaj więcej